[Gelöst] Windows XP SP3 hängt nach Update KB976749 für Internet Explorer 8

Nach dem Einspielen des Updates KB976749, das als Lösung für eventuelle Probleme mit Windows nach dem Einspielen des Updates KB974455 für den IE8 gedacht ist, hing mein Rechner unter Windows XP SP3 unerklärlich und verabschiedete sich anschließend mit einem BSOD („Blue Screen Of Death“). Hmm, ärgerlich.

Die Lösung fand ich eher aus Verzweiflung als aus Wissen: ich habe das Update einfach wieder deinstalliert, und seitdem sind die Probleme nicht mehr aufgetreten. Ich hoffe, dies ist kein Zufall, sondern ich habe das Problem damit endgültig gelöst.

Falls ich mal Zeit habe, werde ich das Update erneut installieren. Falls das Problem dann erneut auftritt, weiß ich, dass ich mit meiner Lösung richtig gelegen habe.

One thought on “[Gelöst] Windows XP SP3 hängt nach Update KB976749 für Internet Explorer 8”

  1. Hi. Hatte ähnliches Problem, kann dir aber grad nicht genau sagen durch welchen Update verursacht.

    Fakt ist nach Windows-Update ab ca. 10. November:
    -XP startet für sekunden normal
    -kurz danach friert Bildschirm ein
    -Bios piepst 1x kurz
    -dann hilf nur noch Power-OFF

    Nach Systemwiederherstellung über abgesicherten Modus auf Datum vor Windows-Update läuft wieder alles einwandfrei.

    Fazit: Bis ich eine Lösung find, lass ich die Updates mal links liegen.

    Gruss Reto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.